Home Aktuelles Impressionen der neuen Praxisräume

Impressionen der neuen Praxisräume

Drucken

Die Umbaumaßnahmen sind abgeschlossen. Hier erfahren Sie mehr über die Gründe des Umbaus und können sich unseren neuen Praxisräume ansehen...

 

Liebe Patienten,

unsere Praxis wurde bereits im Jahr 1977 gegründet und befindet sich seit 1986 in den Räumen am Stadtgraben 52. Die Tradition der Praxis soll in der Familie und in familiärer Atmosphäre fortgesetzt werden und so freuen wir uns besonders, daß Herr PD Dr. med. Walter Koch jun. sich dieser Aufgabe annehmen will. Herr PD Dr. med. Walter Koch jun. ist am 01.04.2011 mit eingenem Kassenarztsitz für Nuklearmedizin der Gemeinschaftspraxis beigetreten.

Nuklearmedizin bedeutet aber weit mehr als Schilddrüsenszintigraphie, wie Sie bisher in der Praxis angeboten wurde. Das Erfolgskonzept angenehmer Diagnostik in netter Atmosphäre zentral in der Stadt Straubing wurde deshalb umfassend für weitere Gebiete der Nuklearmedizin ausgebaut.

Ab sofort bieten wir Ihnen, liebe Patientin und lieber Patient, auch das gesamte Spektrum der Nuklearmedizin an, insbesondere:

  • Skelettszintigramme (z.B. bei Frage nach Prothesenlockerung, entzündlichen Prozessen am Knochen, Tumorabsiedlungen im Knochen)
  • Herzszintigramme (bei Frage nach Durchblutungsstörungen des Herzens)
  • Nebenschilddrüsenszintigramme (bei Überproduktion der Nebenschilddrüsen "Hyperparathyreoidismus")
  • Somatostatinrezeptorszintigramme (zur Diagnostik bei neuroendokrinen Tumoren)
  • Entzündungsszintigramme (zur Suche nach versteckten entzündlichen Prozessen im Körper)
  • Knochenmarkszintigramme (zur Erkennung knochenmarkverdrängender Tumore)
  • Gehirndurchblutungsszintigramme (in der Demenz- und Hirninfarktdiagnostik)
  • Darstellung der dopaminergen Nervenzellen (in der Parkinson-Diagnostik)
  • Nierenszintigramme (zur Nierenfunktionsdiagnostik, Seitentrennung der Nierenfunktion und Beurteilung von Harnabflussstörungen)
  • Lungenszintigramme (zur Erkennung von Durchblutungsausfällen der Lunge)
  • Schilddrüsenszintigraphie (zur Beurteilung von Schilddrüsenknoten)
  • Speiseröhrenszintigraphie (zur Erkennung von Schluckstörungen)
  • Magenszintigraphie (zur Erkennung von Magenentleerungsstörungen)
  • Therapie mit radioaktiven Stoffen bei Schmerzen durch Knochenmetastasen.

Zusätzlich ermöglichen wir Ihnen durch eine Kooperation mit Dr. Hildebrand modernste PET-CT-Diagnostik (PositronenEmissionsTomographie) am Klinikum der Universität Regensburg.

Die Erweiterung des Spektrums hat umfangreiche Umbauten in unserer Praxis erforderlich gemacht. Neben dem Umbau haben wir für Sie mehrere brandneue Geräte angeschafft, die Praxis-EDV erneuert und zuletzt auch die Telefonanlage gegen ein neues, leistungsfähigeres System ersetzt.

Hier möchten wir Ihnen ein paar Impressionen unserer neuen Räumlichkeiten geben:

Der Aufnahmebereich wurde vergrößert, an 4 Plätzen können wir uns nun um Ihre Wünsche und Anliegen kümmern und die Abläufe in der Praxis koordinieren.

Das Wartezimmer hat Zuwachs bekommen. Abgesehen vom renovierten Hauptwartezimmer gibt es nun zusätzliche Wartezonen in den Praxisräumen und einen ruhigen kleineren Wartebereich für die Patienten, die nuklearmedizinische Untersuchungen erhalten.

Herzstück der nuklearmedizinischen Diagnostik, eine modern ausgerüstete "ECAM variable"-SPECT-Kamera. Diese kann von den Körperzellen ausgehende Strahlung präzise lokalisieren und bildlich darstellen. Auch 3-dimensionale Untersuchungen und Untersuchungen synchron zum Herzschlag stellen für das Gerät keine Herausforderung dar.


Damit Ihnen nicht langweilig wird, gibt es neben dem Kontrollmonitor (der wohl nur uns während Ihrer Aufnahme interessiert) für Sie auch die Möglichkeit, über einen Fernseher an der Decke schönste Natur- und Tierfilmaufnahmen unserer Erde bewundern. Und sollten Sie nicht in der Laune für Video sein, geniessen Sie einfach die Blumendeckentapete.

Und auch Sie dürfen strahlend lächeln, eng ist es in unserem Gerät nicht wirklich.

 

Auf Ihren Besuch freuen wir uns sehr!

 

Aktuelles

Wenn die Hormone verrückt spielen...

Dr. Beikler Endokrinologie

Hormonspezialistin Frau Dr. med. Tanja-Karola Beikler bereichert ab 01.01.2017 die Gemeinschaftspraxis.

Weiterlesen...
 
Tablets leihen, surfen, spielen...

Tablet leihen, surfen, spielenNeuer Service: Leihen Sie sich ein Tablet für die Wartezeit, surfen Sie im Web, lesen Online-Zeitschriften oder spielen Computerspiele. So kommt keine Langeweile auf.

Weiterlesen...
 
Neue Sprechzeiten 2016

Bitte beachten Sie unsere neuen Sprechzeiten ab 2016.

 

 

 
Zum Professor ernannt

Prof. Dr. Walter Koch jun.PD Dr. Walter Koch wurde zum Professor an der Universität München bestellt...

Weiterlesen...
 
WLAN-Hotspot für Patienten

Free WiFI kostenloses WLAN Praxis Dr. Koch Wartezeiten sinnvoll überbrücken: Kostenlose WLAN-Nutzung in der Gemeinschaftspraxis. Hotspot als Service für unsere geschätzten Patient(inn)en.

Weiterlesen...